Testosteronersatztherapie

  1. Testosteronmangel: Fakten und Mythen

    CORENBERG Nahrungsergänzungen und Spezialpräparate

    Testosteronmangel betrifft ungefähr 30% der Männer zwischen 40 und 79 Jahren, mit zum Teil erheblichen Beschwerden wie Fettleibigkeit, Diabetes, Bluthochdruck und Verlust von Libido und Potenz. Zwei medizinische Fachartikel beschäftigen sich im Detail mit den Folgen des Testosteronmangels beim Mann und möglichen Behandlungsschritten. Eine Bewertung der Testosteronersatztherapie (testosterone replacement therapy, TRT) fällt differenziert aus: Eine klare Abwägung der Vorteile und der Gefahren der Hormonersatztherapie mit Testosteron ist geboten.

    Continue reading

1 Artikel

Copyright © 2009-2018 CORENBERG e.U. All rights reserved.