Nachhaltig Abnehmen in 4 Wochen Teil 6: Rückblick und ergänzende Tipps

sixpack Abnehmen Teil 6
Fettabbau in 4 Wochen

Der 6. und letzte Teil unserer kostenlosen Serie über nachhaltiges Abnehmen fasst nochmals die zentralen Punkte zusammen und gibt Ihnen ergänzende Tipps für ein stabiles Körpergewicht.

Dieses Programm funktioniert!

Wenn Sie sich an die Prinzipien dieses Abnehmprogramms halten, werden Sie Gewicht abbauen. Dieses Programm berücksichtigt die wesentlichen Aspekte der Fetteinlagerung und des Fettabbaus im menschlichen Körper. Heruntergebrochen auf ein praktikables(!) Programm haben Sie damit ein Werkzeug in der Hand, jederzeit Einfluss auf Ihr Körpergewicht nehmen zu können.

Was auch das beste Konzept zum Fettabbau und zur Gewichtskontrolle Ihnen nicht abnehmen kann, ist die Disziplin, sich auch tatsächlich an die Grundprinzipien zu halten: Ihre Ernährung vernünftig zu gestalten und sich ausreichend Bewegung zum richtigen Zeitpunkt zu verschaffen.

Wenn Ihre Erfolge nach diesen Wochen hinter Ihren Erwartungen zurückgeblieben sein sollten, beantworten Sie sich bitte folgende Fragen ehrlich:

  1. Haben Sie sich wirklich konsistent an das Programm gehalten (nicht nur gelegentlich)?
  2. Haben Sie täglich trainiert?
  3. Haben Sie Ihre Portionsgrößen auf ein sinnvolles Maß angepasst?

Wie gesagt: Seien Sie bei der Beantwortung der Fragen ehrlich zu sich selbst. Die erreichten Erfolge sind genauso Ihre eigenen wie es die möglicherweise vorhandenen kleinen Schwächen in der Umsetzung des Programms sind.

Sie können jederzeit einige Kilos abnehmen

Wenn Sie die Grundprinzipien unseres Abnehmprogramms verinnerlicht haben, wird es Ihnen möglich sein wann immer Sie wollen in kurzer Zeit einiges an Körperfett abzubauen. Befolgen Sie dazu bei Bedarf einfach die Prinzipien der intensiven Phase.

Weiterhin einen aktiven Alltag pflegen!

Auch nach dem Erreichen Ihres persönlichen Wunschgewichts sollten Sie weiter Ihren Alltag aktiv gestalten. Achten Sie auf ausreichende Bewegung, integrieren Sie entsprechende Aktivitäten in Ihren Alltag. Sportliche Vorhaben für das Wochenende sind sicher gut, bringen langfristig erfahrungsgemäß aber weniger als das Durchbrechen des täglichen Trotts. Oft lässt sich durch so triviale Änderungen wie Stiegensteigen statt Liftbenutzung, zu Fuß zu gehen statt mit dem Bus zu fahren etc. ein erstaunliches Maß an Bewegung in den Alltag einbauen. Der gezielte Sport ergänzt dann Ihr Pensum.

 

In diesem Sinn: Bleiben Sie dran, weiterhin viel Erfolg!

Ihr CORENBERG-Team

 

Dieser Artikel ist der 6. und letzte Teil unserer kostenlosen Artikelserie über raschen, gezielten Fettabbau und ein stabiles Körpergewicht. Nachfolgend nochmals der Fahrplan unseres Abnehmprogramms für Sie im Überblick:

Nachhaltig Abnehmen in 4 Wochen

 

CORENBERG® Supplement Essentials ist ein österreichisches Unternehmen und liefert exklusive Nahrungsergänzungen für einen aktiven, leistungsfähigen Lebensstil. Versand EU-weit und in die Schweiz. Einfach und sicher in unserem Onlineshop bestellen.

2 Gedanken zu „Nachhaltig Abnehmen in 4 Wochen Teil 6: Rückblick und ergänzende Tipps

  1. Hallo Markus,

    wir werden einen eigenen Blogbeitrag über hochintensive Trainingsmethoden vorbereiten. Zu Tongkat Ali: Diese Nahrungsergänzung eignet sich ganz allgemein zur Trainingsunterstützung. Sehr gerne wird Tongkat Ali (lat. Eurycoma longifolia) von Kraftsportlern eingesetzt, um den Muskelaufbau zu verbessern. Der Fettabbau und ein intensiveres Training werden durch Tongkat Ali zusätzlich gefördert.

    Der Extrakt verhilft Männern ganz allgemein zu mehr Energie, die bemerkenswerte Wirkung auf den Testosteronspiegel wird aktuell in Studien untersucht.

    Herzliche Grüße, bald mehr zu diesem Thema hier im Blog!
    MT

  2. Hallo, danke für die umfangreiche Serie zum Fettabbau. Ich habe bis jetzt immer nur im reinen Ausdauerbereich trainiert wenn ich abnehmen wollte. Können Sie vielleicht etwas mehr über Training im hochintensiven Bereich schreiben? Kann man dann auch Tongkat Ali zum Fettabbau einsetzten?

    Bis dann,
    Markus

Kommentare sind geschlossen.