Der Stoffwechsel von Muskel- und Fettgewebe

Hormone Fett und Muskeln

Längst ist erwiesen, dass Fettgewebe nicht nur als Energiespeicher dient, sondern selbst eine hormonelle Aktivität entfaltet, die weitere Fettablagerungen begünstigt. In diesem 6. Teil unserer Artikelserie gehen wir auf die Rolle des Fettgewebes für den Stoffwechsel ein.

Eine ausreichende Muskelmasse wiederum hilft übermäßiger Fettablagerung vorzubeugen, der Aufbau von Muskeln kann daher auch Teil einer gezielten Strategie zum Fettabbau sein. Einen Überblick zur Artikelserie erhalten Sie hier.

Der Stoffwechsel von Muskel- und Fettgewebe weiterlesen

Nahrung vor dem Training: Ja oder nein?

Ernährung und Fettabbau

In diesem Artikel gehen wir darauf ein, wie Ernährung und Training in Bezug auf Fettabbau zusammenspielen.

Nicht nur die insgesamt aufgenommene Kalorienmenge ist für Fettabbau oder Fettaufbau verantwortlich, sondern auch die Zusammensetzung der Ernährung und ihr Zusammenspiel mit körperlicher Aktivität und gezieltem Training.

Dieser Artikel ist Teil 3 unserer Artikelserie. Einen Überblick zur Artikelserie erhalten Sie hier.

Nahrung vor dem Training: Ja oder nein? weiterlesen

Osteoporose: Traditionelle Heilpflanzen und wissenschaftliche Evidenz

CORENBERG® Supplement Essentials Nahrungsergänzungen und Spezialpräparate
CORENBERG® Supplement Essentials Nahrungsergänzungen und Spezialpräparate

Osteoporose verursacht einen fortschreitenden Verlust von Knochenmasse. Dabei fehlen frühe Symptome meist völlig. Durch die herabgesetzte Knochendichte steigt die Wahrscheinlichkeit von Knochenbrüchen. Die Heilung von Knochenfrakturen stellt ein komplexes Geschehen dar.

Der traditionelle Einsatz einiger natürlicher pflanzlicher Mittel ist für die Autoren einer neuen Publikation ein Hinweis darauf, dass bestimmte Phytopräparate eine mögliche Therapie zur Beschleunigung der Heilung von Frakturen sein könnten. In dem Artikel wird insbesondere auf drei Mittel der traditionellen malaysischen Heilkunde eingegangen, für die zahlreiche Untersuchungen vorliegen: Eurycoma longifolia (Tongkat Ali), Labisia pumila (Kacip Fatimah), und Piper sarmentosum (Kaduk):

Role of Medicinal Plants and Natural Products on Osteoporotic Fracture Healing
Mohd Azri Abd Jalil, Ahmad Nazrun Shuid, Norliza Muhammad
Evid Based Complement Alternat Med. 2012; 2012: 714512.
Published online 2012 September 2. doi: 10.1155/2012/714512

Volltext abrufbar unter: http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC3438813/

Osteoporose: Traditionelle Heilpflanzen und wissenschaftliche Evidenz weiterlesen

Labisia pumila: Mehr Energie und gesunde Libido für Frauen

Unlust Frau
Pflanzliche Hilfe bei Libidostörungen und Unlust: Labisia pumila

Labisia pumila erlebt derzeit eine Renaissance als energieförderndes Kräftigungsmittel für Frauen zur Unterstützung der weiblichen Libido.

Bei uns noch kaum bekannt, stellt Labisia pumila unter dem Namen Kacip Fatimah in Malaysia ein wichtiges volksmedizinisches Mittel zur Wiederherstellung der hormonellen Balance und der Libido nach Erkrankungen, Schwangerschaften, und vor allem auch während der Wechseljahre und danach dar.

Labisia pumila: Mehr Energie und gesunde Libido für Frauen weiterlesen

Tongkat Ali (Eurycoma longifolia): Wirkung gegen Osteoporose im Tiermodell

Tongkat Ali Eurycoma longifolia Jack gegen Osteoporose
Tongkat Ali (Eurycoma longifolia Jack): Eine mögliche alternative Therapie gegen Osteoporose beim Mann

In einer soeben erschienenen Publikation untersucht eine malaysische Forschergruppe die Wirksamkeit eines Pflanzenextraktes aus Tongkat Ali (botanisch: Eurycoma longifolia Jack) gegen Osteoporose.

Durch den demografischen Wandel und die weiter ansteigende Lebenserwartung wird Osteoporose auch beim alternden Mann zunehmend zu einem Thema.

Altersbedingter Testosteronmangel führt zu einer Verringerung der Knochendichte. Ein zu niedriger Testosteronspiegel kann durch eine Testosteron-Ersatztherapie behandelt werden.

In der vorliegenden Studie wird diese Therapie mit der Gabe von Tongkat Ali (Eurycoma longifolia) gegen den Calciumverlust der Knochen im Tierversuch verglichen.

Tongkat Ali (Eurycoma longifolia): Wirkung gegen Osteoporose im Tiermodell weiterlesen

Andropause – der unvermeidliche Leistungsknick des Mannes?

Abfallende Leistung
Der Testosteronspiegel sinkt bereits ab dem 30. Lebensjahr

Andropause oder Klimakterium virile bezeichnet ein Phänomen der mittleren Lebensjahre des Mannes, das durch einen deutlichen Rückgang des Testosteronspiegels gekennzeichnet ist.

In der Folge kommt es zu verminderter Leistungsfähigkeit, Gewichtszunahme, einer Erhöhung des Körperfettanteils, einer Verringerung der Muskelmasse und häufig auch zu einer Verringerung der Libido und der Potenz. Damit einher geht ein Verlust an Lebensfreude und eine Infragestellung des Selbstbildes.

Andropause – der unvermeidliche Leistungsknick des Mannes? weiterlesen